Öffentliche Sport-Garderoben


Sporthallen, Hallenbäder, Eissporthalle und öffentliche Garderoben sind für die Öffentlichkeit geschlossen.

Die Sporthallen, Hallenbäder und Eissportanlagen stehen bis auf weiteres nur Vereinen für Sportaktivitäten von Kindern und Jugendlichen mit Jahrgang 2001 und jünger, den Schulen sowie dem Spitzensport zur Verfügung. Eine individuelle Nutzung ist nicht möglich.

Beachten Sie die aktuellen Infos unter
Corona-Infos des Sportamtes Basel-Stadt
 

Das Sportamt Basel-Stadt stellt kostenlose Sport-Garderoben inklusive Duschen für Basler Sporttreibende zur Verfügung. Mit diesem Angebot fördert das Sportamt Basel-Stadt Sport und Bewegung auf unkomplizierte Weise.

Neben den Sport-Garderoben und Duschen stehen den Sporttreibenden Wertsachen-Schliessfächer auf den Sportanlagen zur Verfügung. Diese sind ebenfalls kostenlos und können mittels Eingabe eines Codes geschlossen und wieder geöffnet werden.

ACHTUNG: Die Wertsachenschliessfächer werden jeden Abend geleert.
 

Öffnungszeiten

Die Sport-Garderoben sind jeweils von Montag bis Freitag von 07.30 bis 20.00 Uhr zugänglich.
 

Standorte und weiterführende Informationen