Swisslos-Sportfonds / «Sportmillion»

Die dem Kanton Basel-Stadt zufallenden und dem Swisslos-Sportfonds zugewiesenen Beiträge werden für die Sport- und Bewegungsförderung im Kanton Basel-Stadt verwendet.

Jeder Verein mit Sitz im Kanton Basel-Stadt, der dem Dachverband «Sport Basel» angeschlossen ist, kann finanziell mittels Kopfquotenbeitrag aus dem Swisslos-Sportfonds und der staatsfinanzierten «Sportmillion» unterstützt werden. Der bisherige zusätzliche Beitrag an die lizenzierten Mitglieder (Staatssubvention) wird weiterhin, jedoch neu analog der Kriterien der «Sportmillion», verteilt. Damit kann die Erhebung vereinfacht werden.

Weitere Informationen

Factsheet Kopfquotenbeitrag / «Sportmillion»

Gesuche Swisslos-Sportfonds (Wegleitung und Formulare)

nach oben