Familienfragen

Beauftragte für Familienfragen

Der/die Beauftragte/r für Familienfragen steht Familien, Interessierten und den Departementen als Ansprechpartner/in bei familienpolitischen Anliegen zur Verfügung. Er/sie informiert und sensibilisiert bei Familienthemen, initiiert Projekte zur Verbesserung der Familienfreundlichkeit im Kanton und nimmt Stellung zu politischen Vorstössen.

Elternbildung

Elternbildung gibt Erziehenden eine Orientierungshilfe angesichts sich verändernder Erziehungs-, Wert- und Rollenvorstellungen. Sie vermittelt Kenntnisse und Fähigkeiten, die ihre Erziehungskompetenz fördern und stärken.

Sie setzt unter fachlicher Leitung vorwiegend in Gruppen Prozesse in Gang, in denen sich Erziehende mit Beziehungs- und Erziehungsaufgaben auseinandersetzen.

N.N.

Beauftragte/r für Elternbildung und Familienfragen

Tel. +41 61 267 43 80
E-Mail beauftragtejfs@bs.ch

nach oben

Familienkommission

Die vom Regierungsrat gewählte Familienkommission berät die zuständigen Departemente in Familienfragen. Sie fördert die Zusammenarbeit zwischen staatlichen Stellen und den Trägern der nicht-staatlichen Familienhilfe.

Die Mitgliederliste der Familienkommission befindet sich im Staatskalender des Kantons Basel-Stadt.

nach oben

Berichte zur Elternbildung

Die Fachstelle Planungsgrundlagen erarbeitet in regelmässigen Abständen Berichte zur Nutzung und Entwicklung der Elternbildungsangebote im Kanton Basel-Stadt.

Berichte zur Elternbildung im Kanton Basel-Stadt

nach oben