Gartenbad Eglisee

Gartenbad Eglisee

Das Gartenbad Eglisee liegt im Kleinbasel und bietet vielfältige Möglichkeiten für Familien mit Kindern, mit grossen Becken zum Schwimmen (und Springen) und grenzenlosem Wasserspass im Nichtschwimmerbecken. Die kleinsten Gäste planschen im grossen Kinderbädli. Schöne alte Bäume spenden Schatten, und es gibt sowohl ruhigere Zonen wie auch speziell fürs Spiel reservierte Flächen. Als einziges Gartenbad in Basel verfügt das Gartenbad Eglisee über ein «Frauenbad».

Gartenbad

  • 1 Becken für Schwimmerinnen und Schwimmer
  • 1 Becken für Nicht-Schwimmerinnen und Nicht-Schwimmer
  • 1 Sprungbecken
  • 1 Becken für Kleinkinder
  • 1 Beachvolleyballfeld
  • 1 Restaurant (Tel. +41 61 267 47 55)

Frauenbad

  • 1 Becken für Schwimmerinnen

Die Infrastruktur ist teilweise behindertengerecht.

 

Saisondauer und Öffnungszeiten

Das Gartenbad Eglisee ist ab 18. Mai 2024 geöffnet.

 

Infos und Betriebsmeldungen

Wassertemperaturen

Während der Saison werden die aktuellen Wassertemperaturen im Internet und am Eingang der Gartenbäder veröffentlicht.
  

Baderegeln im Frauenbad

Baderegeln im Frauenbad im Gartenbad Eglisee


Im Frauenbad im Gartenbad Eglisee gelten folgende Regeln:

  • Das Frauenbad ist zugänglich für Frauen ab 16 Jahren. Säuglinge bis ins Krabbelalter dürfen ins Frauenbad mitgenommen werden.
  • Das Baden ist im Frauenbad nur in Badekleidung erlaubt (Bikini auch oben ohne, Badekleid, oder enganliegender Ganzkörper-Schwimmanzug).
  • Nicht erlaubt ist das Baden in Strassenkleidung und Unterwäsche.
  • Der Aufenthalt in Strassenkleidung ist im Frauenbad nicht erlaubt.
  • Wir begrüssen es, wenn lange Haare zum Schwimmen und für den Aufenthalt im Wasser zusammengebunden werden. Haargummis werden gratis vom Aufsichtspersonal abgegeben.

Anstelle der früheren Kinderbecken steht im Frauenbad neu eine Sonnenterrasse zur Verfügung. Das Frauenbad wird vorwiegend durch weibliches Aufsichtspersonal betreut.

Flugblatt Baderegeln (deutsch)

Flugblatt Baderegeln (französisch)

Haus- und Benutzungsregeln

» Medienmitteilung vom 28. April 2016

nach oben

«Kultur im Fraueli»

Die Interessengemeinschaft KULTUR IM FRAUELI organisiert jeweils für im Sommer ein attraktives Kulturprogramm. Männer haben an diesen Abenden ebenfalls Zutritt zum Frauenbad. 

Flyer Kultur im Fraueli 2023

 

 

Verwaltung

Erziehungsdepartement des Kantons Basel-Stadt 

  • für Betrieb und Marketing: Tel. +41 61 267 56 86
  • für Vermietung, Belegung: Tel. +41 61 267 56 86
  • für Bau und Unterhalt: Tel. +41 61 267 56 90

 

nach oben