Sommer-Schwimmkurse

Kinder im Schwimmbecken bei den Sommer-Schwimmkursen Basel-Stadt

Schwimmschulen und Schwimmvereine in Basel

Verein/Schule Kontakt Standort Angebot
Schwimmclub Allschwil

Michèle Emmel & Claudia Vogt

kurse@scallschwil.ch
info@scallschwil.ch

www.scallschwil.ch

Hallenbad Schulzentrum Neuallschwil Kinderschwimmkurse, Leistungs- und Breitensportgruppen
Schwimmschule Aquamaris

Jade Bänziger-Chang

076 545 26 58

sekretariat@aquamaris.ch

www.aquamaris.ch

Diverse, siehe Homepage Eltern-Kind-Schwimmen, Kinder- und Erwachsenenschwimmkurse, Aqua-Gym, Aqua-Fit
Schwimmschule beider Basel

Paul Göldi & Susanne Galliker

061 361 65 19

info@schwimmschulebasel.ch

www.schwimmschulebeiderbasel.ch

Diverse, siehe Homepage Eltern-Kind-Schwimmen, Kinderschwimmen, Erwachsene & Aquasport, Schwimmsport, Kinder mit/ohne Behinderungen
Schwimmverein beider Basel

Monique Vuillien

061 361 65 20

info@svbasel.ch

www.svbasel.ch

Diverse, siehe Homepage Leistungssport, Synchronschwimmen, Wasserball, Triathlon
Schwimmschule Delfin

Karin Kämpf

061 601 17 51

info@schwimmschuledelfin.ch

www.schwimmschuledelfin.ch

Diverse, siehe Homepage Kleinkinderschwimmen, Kinder- und Erwachsenenkurse, Aqua-Gym, Aqua-Fitness, Privatlektionen
Schwimmschule Flipper

Karin Grüter Cannavó

061 301 29 78

kmgrueter@hotmail.com

Hallenbad Dalbehof Kinderschwimmen
Schwimmschule Knechtli

Salome Schärer-Knechtli & Christian Schärer

061 302 98 60

info@knechtli.com

www.knechtli.com

Diverse, siehe Homepage Eltern-Kind-Schwimmen, Kinder- und Erwachsenenkurse, Aqua-Fit, Aqua-Cycling, Aquarobic, Aqua-Jogging, Aqua-Yoga, Aqua-Gym, Kinder mit/ohne Behinderungen
Schwimmschule Laubfrosch

Andrés Baumann

061 534 17 90

info@schwimmschule-laubfrosch.ch

www.schwimmschule-laubfrosch.ch

Diverse, siehe Homepage Kinderschwimmen, Privatunterricht, Kleingruppen, Kinder mit/ohne Behinderungen
Schwimmschule Wal

Pascal Studer

078 623 49 90

xstudix@bluewin.ch

www.schwimmschulewal.ch

Diverse, siehe Homepage Eltern-Kind-Schwimmen, Kinderschwimmen, Trainingsgruppe, Aquagymnastik
PluSport Behindertensport

Christian Studer

061 603 20 11

info@bs-basel.ch

www.bs-basel.ch

Diverse, siehe Homepage Schwimmkurse für behinderte Kinder, Jugendliche & Erwachsene, Spez. Kurse für Blinde & Sehbehinderte
Gsünder Basel

Susan Meenderman-Neiger

061 551 01 20

info@gsuenderbasel.ch

www.gsuenderbasel.ch

Diverse, siehe Homepage Kurse für Migrantinnen und Migranten, verschiedene Wasserkurse (Aqua-Jogging, Aqua-Gym usw.)

Sommer-Schwimmkurse 2022

In den Sommerferien 2022 bietet das Sportamt Basel-Stadt für Kinder der Jahrgänge 2010 bis 2017 die beliebten Sommer-Schwimmkurse an. Die Kurse finden in den Gartenbädern der Stadt und im Hallenbad Bäumlihof statt. Im Gartenbad St. Jakob werden zusätzlich inklusive Kurse für Kinder mit und ohne Behinderung durchgeführt.

Ein Kurs umfasst 10 Lektionen, während zwei Wochen jeweils von Montag bis Freitag. Die Kurskosten betragen CHF 50.00 für Kinder mit Wohnsitz im Kanton Basel-Stadt und CHF 70.00 für Kinder mit Wohnsitz ausserhalb des Kantons Basel-Stadt.

Kurs 1: Montag 04.07.2022 – Freitag 15.07.2022

Kurs 2: Montag 01.08.2022 – Freitag 12.08.2022
(am 1. August findet der Kurs normal statt!)

Die Anmeldefrist für die Sommer-Schwimmkurse ist abgelaufen.

Teilnahmebedingungen

Neue Schwimmstufen

Die sechs neuen Schwimmstufen (Gelb bis Grün) lösen ab diesem Sommer die sieben Grundlagenstufen (Krebs bis Eisbär) ab. Dadurch stehen das Wassererlebnis und das Festigen der Schwimmkompetenzen noch stärker im Zentrum. Es werden keine Abzeichen mehr getestet. In der folgenden Tabelle finden Sie die wichtigsten Informationen zu den neuen Schwimmstufen.

  1. 1. Gelb
  2. 2. Orange
  3. 3. Rot
  4. 4. Lila
  5. 5. Blau
  6. 6. Grün

Hauptziel: Wassergewöhnung

Diese Stufe ist für alle Kinder, die noch nie einen Schwimmkurs besucht haben und bildet somit die wichtigste Grundlage. Kinder lernen sowohl in der Bauch- wie in der Rückenlage auf der Wasseroberfläche zu schweben, sowie sich frei im Wasser zu bewegen und spielen, den Kopf unter Wasser zu halten, unter Wasser auszuatmen und ins Wasser zu springen.

Aufenthalt im brusttiefen Wasser.

Vergleichbar mit dem Swimsports-Abzeichen «Krebs».

Hauptziel: Wasserbewältigung

Im Fokus dieser Stufe steht die Fortbewegung im Wasser. Ob auf dem Wasser in der Bauch- oder Rückenlage oder beim Tauchen, Kinder entdecken und erlernen die Grundlagen für die späteren Schwimmtechniken. Weiter lernen sie, wie sie auch bei einem missglückten Fall ins Wasser wieder sicher an den Beckenrand zurückschwimmen können.

Aufenthalt vor allem im brusttiefen Wasser.

Vergleichbar mit dem Swimsports-Abzeichen «Seepferd».

Hauptziel: Einführung Brust- und Rückenkraul

Aufbauend auf den Kenntnissen der Stufe Orange werden nun der technisch korrekte Wechselbeinschlag in Brust- und Rückenlage und der Brustarmzug geübt. Hinzu kommen das Streckentauchen, der Übergang ins tiefe Wasser und ein Einblick in weitere Wassersportarten.

Aufenthalt im brusttiefen bis tiefen Wasser.

Vergleichbar mit den Swimsports-Abzeichen «Frosch/Pinguin».

Hauptziel: Festigung Rückenkraul

Hier steht die Koordination der Arm-, Bein- und Körperbewegung des Rückenkrauls im Zentrum. Die Kinder können eine ganze Lage technisch sauber schwimmen. Ein Purzelbaum ins tiefe Wasser und weitere Kenntnisse in anderen Wassersportarten (Wasserball, Synchronschwimmen, Wasserspringen) runden diese Stufe ab.

Aufenthalt vor allem im tiefen Wasser.

Vergleichbar mit den Swimsports-Abzeichen «Pinguin/Tintenfisch».

Hauptziel: Festigung Brustkraul

Hier steht die Koordination der Arm-, Bein- und Körperbewegung des Brustkrauls im Zentrum. Die Kinder können eine ganze Lage technisch sauber schwimmen. Ein Kopfsprung ins tiefe Wasser und weitere Kenntnisse in anderen Wassersportarten (Wasserball, Synchronschwimmen, Wasserspringen) runden diese Stufe ab.

Aufenthalt vor allem im tiefen Wasser.

Vergleichbar mit den Swimsports-Abzeichen «Tintenfisch/Krokodil».

Hauptziel: Einführung Brustgleichschlag

Die bereits erlernten Techniken des Brust- und Rückenkrauls werden um den Kopfsprung und Rückenstart ergänzt und weiter gefestigt. Zudem wird der Brustgleichschlag intensiv geübt.

Aufenthalt im tiefen Wasser.

Vergleichbar mit den Swimsports-Abzeichen «Krokodil/Eisbär».

Schwimmkurse für Erwachsene

Parallel zu den Sommer-Schwimmkursen finden in den Sommerferien Anfänger-Schwimmkurse für Erwachsene im Gartenbad Bachgraben statt.

Kurskosten:

  • Mit gültigem Saison-oder Jahresabonnement und/oder Eltern von Kindern in den Schwimmkursen: CHF 100.00 (Wohnhaft in BS) bzw. CHF 120.00 (Wohnhaft ausserhalb Kanton BS)
  • Ohne gültiges Saison- oder Jahresabonnement, inklusive Eintritt ins Gartenbad: CHF 120.00 (Wohnhaft in BS) bzw. CHF 140.00 (Wohnhaft ausserhalb Kanton BS)

Die Erwachsenenkurse werden in Zusammenarbeit mit Gsünder Basel durchgeführt.

Die Anmeldefrist für die die Erwachsenen-Schwimmkurse ist abgelaufen.

Aqua-Jogging

Parallel zu den Sommer-Schwimmkursen in den Sommerferien bietet der Schwimmverein beider Basel im Gartenbad St. Jakob   Aqua-Jogging Kurse für Erwachsene an.

Anmeldeflyer Aqua-Jogging

Bei Fragen wenden Sie sich an das Team Sportangebote:
sportangebote@bs.ch oder +41 61 267 57 68
 

Weitere Anbieter von Schwimmkursen in Basel-Stadt

Schwimmangebote Basel-Stadt