Summer-Kunschti Margarethen

Illustration Summer-Kunschti Margarethen

Am Samstag, 20. Juni 2020 öffnet die «Summer-Kunschti» auf der Kunsteisbahn Margarethen!

Ab 20. Juni 2020 steht Kindern und Eltern erneut eine bunte Welt aus Sport und Spiel auf der Kunsteisbahn Margarethen zur Verfügung: Pumptrack fahren, Fussballspielen oder lieber Trampolin springen und die Riesenrutsche geniessen? Die Summer-Kunschti bietet für Jede und Jeden etwas Passendes. Für Sonnenliegen, Mini-Pool und erfrischende Getränke sorgt das Kunschti-Restaurant.

Öffnungszeiten
Die «Summer-Kunschti» ist vom 20. Juni bis 16. August 2020 jeweils von Mittwoch bis Sonntag bei trockener Witterung geöffnet.

Mittwoch - Freitag: 14.00 bis 19.00 Uhr
Samstag/Sonntag: 11.00 bis 19.00 Uhr

Zugangsbeschränkungen auf der «Summer-Kunschti»
Der Besuch der «Summer-Kunschti» erfolgt nach den Richtlinien des Schutzkonzepts für die Sommernutzung der Kunsteisbahn Margarethen sowie des Schutzkonzepts des Veranstalters Robi-Spiel-Aktionen. Die maximal zulässige Anzahl Personen liegt bei 300 Personen. Am Ein- bzw. Ausgang werden deshalb die Personen gezählt. Wenn die maximale Anzahl Besucherinnen und Besucher erreicht ist, wird der Zutritt geschlossen, bis es wieder Platz gibt.

Einhalten der Hygiene- und Abstandsregeln
Die Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten. Die Bevölkerung ist aufgefordert, nur gesund und symptomfrei die «Summer-Kunschti» zu besuchen. Auf das präventive Tragen von Masken wird verzichtet. Je nach Entwicklung und Entscheidungen des Bundesrates über Lockerungen oder neue Einschränkungen muss auch mit kurzfristigen Anpassungen im Betrieb gerechnet werden.

Die «Summer-Kunschti Margarethen» ist ein gemeinsames Projekt von Robi-Spiel-Aktionen und dem Sportamt Basel-Stadt.

Der Eintritt ist auf die «Summer-Kunschti» ist kostenlos.
Bei Events und Workshops kann ein Unkostenbeitrag anfallen.