Familienfragen

Die Abteilung Jugend- und Familienförderung setzt sich in der Öffentlichkeit und der Verwaltung für eine familienfreundliche Politik ein.

Beauftragte für Familienfragen

Die Beauftragte für Familienfragen steht den Departementen oder Interessierten als Ansprechpartnerin bei familienpolitischen Anliegen zur Verfügung. Sie nimmt Stellung zu politischen Vorstössen, informiert und sensibilisiert bei Familienthemen und initiiert Projekte zur Verbesserung der Familienfreundlichkeit im Kanton.

Elternbildung

Elternbildung gibt Erziehenden eine Orientierungshilfe angesichts sich verändernder Erziehungs-, Wert- und Rollenvorstellungen. Sie vermittelt Kenntnisse und Fähigkeiten, die ihre Erziehungskompetenz fördern und stärken.

Sie setzt unter fachlicher Leitung vorwiegend in Gruppen Prozesse in Gang, in denen sich Erziehende mit Beziehungs- und Erziehungsaufgaben auseinandersetzen.

Sie leistet zudem einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsförderung und verfolgt Präventionsziele in Sucht- und Gewaltfragen.

Pia Steinmann

Beauftragte für Elternbildung und Familienfragen

Tel. +41 61 267 65 84
E-Mail pia.steinmann@bs.ch

nach oben

Familienkommission

Die vom Regierungsrat gewählte Familienkommission berät die zuständigen Departemente in Familienfragen. Sie fördert die Zusammenarbeit zwischen staatlichen Stellen und den Trägern der nicht-staatlichen Familienhilfe.

Die Mitgliederliste der Familienkommission befindet sich im Staatskalender des Kantons Basel-Stadt.

nach oben