Kinder- und Jugendgesundheitsdienst

Der Kinder- und Jugendgesundheitsdienst ist eine Fachstelle der Gesundheitsdienste im Gesundheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt. Seine Hauptaufgabe besteht in der Prävention und Gesundheitsförderung an Schulen und Kindergärten. Der Kinder- und Jugendgesundheitsdienst macht unter anderem schulärztliche Untersuchungen mit dem Ziel der Früherkennung von gesundheitlichen Störungen, Abklärungen und Beratungen bei allgemeinen Fragen zu Gesundheit und Krankheit sowie psychosozialen und psychosomatischen Problemen von Kindern und Jugendlichen. Im Rahmen des Kindesschutzes macht der Kinder- und Jugendgesundheitsdienst vertrauensärztliche Abklärungen und Beratungen im Zusammenhang mit Kindsmisshandlungen.